a

Proin gravida nibh vel velit auctor aliquet. Adenean sollicitudin, lorem quis bibendumi auctor, nisi elit consequat ipsum, necun sagiti tis sem nibh id elit. Duis sed odio sit amet nisi elit conseq sequat ipsum elit.

Der erste Premium-Rum aus El Salvador

Die Idee für Ron Cihuatán entstand bereits in den 90er Jahren als Traum einer führenden Zuckerproduzenten El Salvadors, mit einem Premium-Rum ein Aushängeschild für das mittelamerikanische Land zu schaffen. Heute ist die Licorera Cihuatán der erste und bislang einzige Premium-Rumproduzent in ganz El Salvador. Die Destillerie wurde im Jahr 2004 eröffnet und widmet sich seitdem mit großer Leidenschaft der Herstellung hochwertigen Rums. Cihuatán 8 Solera Gran Reserva Rum wurde im Februar 2015 in Salvador veröffentlicht, und seit Juni 2016 ist er über PEROLA auch in Deutschland verfügbar. Das Logo der Destillerie zeigt ein Bergrelief des Guazapa Gebirges. Bei genauerer Betrachtung fällt auf, dass die Gebirgszüge einer schlafenden Frau ähneln. Cihuatán bedeutet „neben der Frau“ und stammt von der Maya-Pipil Kultur namens Cihuatán, deren archäologischen Reste unweit der Destillerie zu besichtigen sind.

Sämtliche Verarbeitungsschritte der Rumherstellung, vom Anbau des Zuckerrohr bis hin zur Reifung, erfolgen auf dem Gelände oder unter Aufsicht der Destillerie und unterliegen so einer umfassenden Qualitätskontrolle.

Cihuatán hält eine exquisite Auswahl an Rum bereit

Dauerhaft sind von Ron Cihuatán folgende Rums erhältlich:

  • Ron Cihuatán Solera 8 Gran Reserva Rum, 700ml, 40% vol.
  • Ron Cihuatán Solera 12 Reserva Especial Rum, 700 ml, 40% vol.

Beide Qualitäten reifen im Solera-Verfahren in Weißeichenfässern heran, so werden von Master-Blenderin Gabriela Ayala verschiedene Aromenwelten unterschiedlicher Reifestufen miteinander vermählt. Man kann die Blends auch als Spirituosen-Laie problemlos pur trinken. Aufgrund seiner milden Süße spricht Cihuatán besonders Rum-Einsteiger sowie Freunde von Rum-Cocktails an.

  • Ron Cihuatán Sahumerio, 700 ml, 45,2% vol.

Dieser Blend ist eine Melange aus 12-14 Jahre alten Destillaten, die in Ex-Bourbonfässern reiften. Sahumerio ist in der Kultur der Mayas eine kleine Schale oder ein Gefäß, in dem innerhalb eines Rituals Leckereien wie zum Beispiel Früchte und besondere Pflanzen verbrannt werden. Bei diesem Brauch wird die mayanische Göttin Chantico um Liebe und Freundschaft im Leben gebeten. Die Aromatik des Cihustán Sahumerio Rums wurde dem Duft nachempfunden, der beim Verbrennen der Delikatessen entsteht. Deshalb besitzt der Rum ein Bouquet mit Noten von Weihrauch, Nelkenhonig, Kakaobutter, getrockneten Aprikosen und Myrte.

 

  • Ron Cihuatán Xaman, 700 ml, 40% vol.

Der Cihuatán Xaman Rum wurde nach dem mayanischen Gott des Nordsterns benannt, der auch als Beschützer des Cihuatán Tals gilt, in dem auch die verantwortliche Destillerie ansässig ist. Er reift für 15 Jahre in ehemaligen Bourbonfässern ehe er für sein einjähriges Finish in Fässer aus Ceiba-Holz gefüllt wird. Dadurch erhält der edle Rum ein Potpourri von Aromen: mit Panela glasierter Bacon vereint sich in Nase sowie im Mund mit Gewürznelken, Balsamico Toast, Leder, Pflaumen und gegrillter Ananas. Dadurch ist der Cihuatán Xaman der perfekte Begleiter für geräuchertes Schweinefleisch, Serrano-Schinken, Oliven, Rosinen oder Käse.

Alle Rums von Ron Cihuatán erhalten Sie hier.

X