a

Proin gravida nibh vel velit auctor aliquet. Adenean sollicitudin, lorem quis bibendumi auctor, nisi elit consequat ipsum, necun sagiti tis sem nibh id elit. Duis sed odio sit amet nisi elit conseq sequat ipsum elit.

Im Süden von Minas Gerais, auf der Fazenda Santa Luzia, entsteht der vielleicht feinste, sicherlich aber einer der renommiertesten Cachaças Brasiliens: der ESPÍRITO DE MINAS.

Was macht ESPÍRITO DE MINAS Cachaça nun so besonders? Ist es die behutsame Herstellung in kleinen Chargen nach traditionellen Methoden, die über Jahrhunderte in Brasiliens Cachaça-Hochburg, dem Bundesstaat Minas Gerais, verfeinert wurden? Ist es die Reifung in Eichenholzfässern, die das Aroma von Espírito de Minas veredelt und ihm seinen einzigartigen, feinen Geschmack verleiht? Ist es die prägnante Abbildung der Kolonialkirche Igreja de São Francisco de Assis in São João del-Rei auf dem Etikett, die man sofort verinnerlicht? Sicherlich tragen all diese Fakten dazu bei, dass ESPÍRITO DE MINAS einer der beliebtesten traditionell hergestellten Cachaças (Cachaça Artesanal / Cachaça de Alambique) Brasiliens ist.

Bis 2013 konnten die zahlreichen Fans der Marke den Cachaça ESPÍRITO DE MINAS ausschließlich in Brasilien kaufen. Wir sind besonders stolz, diesen ausgezeichneten Cachaça nach langer Vorarbeit offiziell zu exportieren, und seit Juni 2013 als Importeur in Deutschland sowie über unsere Partner in weiteren Ländern anbieten zu können.

Folgende Abfüllungen sind derzeit verfügbar:

  • ESPÍRITO DE MINAS Cachaça (Tradicional), 700ml & 50ml, 42% vol.

Mindestens 1 Jahr lang in Eichenholzfässern gereift, Aromen von Zuckerrohr, Banane, Zitrusfrüchten und Eichenholz. Mit seinem milden, fruchtigen Geschmack begeistert dieser Cachaça pur genossen genauso wie als Basis von Batidas, Caipirinhas oder neuen Cocktail-Kreationen. Wir empfehlen den Genuss pur!

  • ESPÍRITO DE MINAS Cachaça – Sonderedition Aldemir Martins, 700ml, 42% vol.

Die Sonderedition des Espírito de Minas Cachaca ist auf 600 Flaschen für den europäischen Markt limitiert. Das Etikett der einzeln nummerierten Flaschen wurde von brasilianischen Künstler Aldemir Martins gestaltet.

Durchschnittlich drei Jahre lang reifte diese von Handarbeit geprägte Abfüllung in Eichenholzfässern. Mit seinem feinen, runden Geschmack ist dieser Cachaça prädestiniert für den Purgenuss. Ein von Pflaumen, Vanille, leichte Zuckerrohraromen und Eichenholz geprägtes Aroma verleiht Espírito de Minas seinen unverkennbaren Charakter.

X